Eine Übersetzung ist eine Dienstleistung, die anhand von bestimmten Spezifikationen oder Kundenwünschen erbracht wird. Deshalb lässt sich der Preis für eine Übersetzung nicht pauschal festsetzen, sondern wird von Dienstleistung zu Dienstleistung individuell bemessen. Im Folgenden haben wir einige Faktoren für Sie aufgelistet, nach denen eine solche Bemessung erfolgt. Eine schnelle und detaillierte Kostenkalkulation für Ihren speziellen Auftrag erhalten Sie auf Zusendung des Textes per E-Mail, ggf. unter Angabe des gewünschten Liefertermins.

Der Preis für eine Übersetzung bezieht sich auf eine Normzeile mit 55 Zeichen inkl. Leer- u. Sonderzeichen in der Zielsprache (DIN EN ISO 17100) und bemisst sich u.a. anhand der folgenden Faktoren:

– Textumfang (Anzahl der Zeilen)
– Fachgebiet
– Sprachkombination
– Dringlichkeit des Auftrags
– Dateiformat (Ausgangs- und/oder Zieltext)

Obwohl professionelle Übersetzungsdienstleistungen in der Regel nicht zu Pauschalpreisen erhältlich sind, haben wir Ihnen im Folgenden eine Tabelle zusammengestellt, sodass Sie eine grobe Richtlinie für Ihre Kostenkalkulation haben.

Preisgruppe I


Englisch-Französisch-Niederländisch-Flämisch-Letzeburgisch-Italienisch-Portugiesisch-Spanisch:

Nicht fachbezogene, allgemein verständliche Texte: ab 1,10 €/Zeile
Anspruchsvollere, fachbezogene Texte: ab 1,15 €/Zeile
Technische Texte: ab 1,25 €/Zeile
Sehr fachbezogene, Recherche erfordernde Texte: ab EURO 1,35/Zeile
Lektorat – Korrekturlesen: ab 45,00 €/pro Std.

Alle Preise verstehen sich netto zzgl. der gesetzlichen 19 % MwSt.

Steuerfrei bei Vorlage der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für Firmen (USt-IdNr.), Unternehmen und Behörden mit Sitz im europäischen Ausland.

Eine Übersetzungszeile (Normzeile) hat durchschnittlich 55 Anschläge inkl. Leer- u. Sonderzeichen in der Zielsprache. Ausschlaggebend für die Endberechnung ist stets die Anzahl der Zeilen im übersetzten Text (Zieltext).

Mindestauftragswert für eine Übersetzung beträgt 45,00 €


Preisgruppe II


Irisch/Gälisch-Serbisch-Kroatisch-Bosnisch-Bulgarisch-Mazedonisch-Slowenisch-Slowakisch-Ungarisch-Rumänisch-Georgisch- Albanisch-Tschechisch-Griechisch-Polnisch-Russisch-Belarussisch-Ukrainisch-Türkisch:

Nicht fachbezogene, allgemein verständliche Texte: ab 1,15 €/Zeile
Anspruchsvollere, fachbezogene Texte: ab 1,25 €/Zeile
Technische Texte: ab 1,35 €/Zeile
Sehr fachbezogene, Recherche erfordernde Texte: ab 1,45 €/Zeile
Lektorat – Korrekturlesen: ab 55,00 €/pro Std.

Alle Preise verstehen sich netto zzgl. der gesetzlichen 19 % MwSt.

Steuerfrei bei Vorlage der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für Firmen (USt-IdNr.), Unternehmen und Behörden mit Sitz im europäischen Ausland.

Eine Übersetzungszeile (Normzeile) hat durchschnittlich 55 Anschläge inkl. Leer- u. Sonderzeichen in der Zielsprache. Ausschlaggebend für die Endberechnung ist stets die Anzahl der Zeilen im übersetzten Text (Zieltext).

Mindestauftragswert für eine Übersetzung beträgt 45,00 €


Preisgruppe III


Estnisch-Lettisch-Litauisch-Dänisch-Norwegisch-Schwedisch-Finnisch-Isländisch-Arabisch-Persisch-Chinesisch:

Nicht fachbezogene, allgemein verständliche Texte: ab 1,55 €/Zeile
Anspruchsvollere, fachbezogene Texte: ab 1,75 €/Zeile
Technische Texte: ab 1,65 €/Zeile
Sehr fachbezogene, Recherche erfordernde Texte: ab 1,85 €/Zeile
Lektorat – Korrekturlesen: ab 65,00 €/pro Std.
Alle Preise verstehen sich netto zzgl. der gesetzlichen 19 % MwSt.

Steuerfrei bei Vorlage der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für Firmen (USt-IdNr.), Unternehmen und Behörden mit Sitz im europäischen Ausland.

Eine Übersetzungszeile (Normzeile) hat durchschnittlich 55 Anschläge inkl. Leer- u. Sonderzeichen in der Zielsprache. Ausschlaggebend für die Endberechnung ist stets die Anzahl der Zeilen im übersetzten Text (Zieltext).

Mindestauftragswert für eine Übersetzung beträgt 45,00 €

 

Preis für amtlich beglaubigte Übersetzungen


Die Kosten für eine beglaubigte Übersetzung unterteilen sich in Kosten für die Übersetzung und die Kosten für die Gebühren sowie evtl. für das Porto. Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen 19% MwSt:

Übersetzung bei Beglaubigungen: Zwischen 1,10 € und 2,40 € je Normzeile in Abhängigkeit von der Sprache
Beglaubigungsgebühr: 15,00 € / je Dokument
zzgl. Porto und Versandkosten
Alle Preise verstehen sich netto zzgl. der gesetzlichen 19 % MwSt.

Steuerfrei bei Vorlage der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer für Firmen (USt-IdNr.), Unternehmen und Behörden mit Sitz im europäischen Ausland.

Wir erstellen ausschließlich Beglaubigungen in Deutsch, Englisch und Französisch.

Die Anfertigung einer beglaubigten Übersetzung erfordert in der Regel ca. 7 Werktage. Weitere Modalitäten bei Beglaubigungen nach telefonischer Absprache.